Wo gehobelt wird, da fallen Späne, und wo quirliges Gemeindeleben herrscht, da sind auch Handwerker gefragt. Die Herausforderungen sind vielfältig. Manchmal reichen kräftige Hände, ein anderes mal ist technisches Verständnis, Improvisationstalent oder einfach nur Spaß am Werken gefragt. Und hin und wieder besteht vielleicht auch einmal die Gelegenheit, einen zum Bagger umgebauten Traktor zu fahren. Der nächste Aktionstag der KelzenWerker im Dezember: 23. Dezember, Tannenbaum schmücken. Beginn ist 9 Uhr mit kurzem Input. Anschließend Besprechnung und Umsetzung. Das Ende ist projektabhängig gegen 13/14 Uhr. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Wer sich hier einbringen möchte, der meldet sich bitte direkt bei Udo Niklas telefonisch: 0176/63872220