„Ich aber“ - Gedanken zum Freizeitthema (Jesaja 12:3)

Tabea Niklas, 10. September 2017

Tabea Niklas berichtet von ihrem "Ich aber ...-Moment" bei ihrer Taufe auf der Spanien-Freizeit. Sie nimmt Bezug auf das Lied: Brand new von Ben Rector
Hier ein Teil der Übersetzung:
So, wie wenn ich meine Augen
schließe und es mir total egal
ist, ob irgendjemand mich
beim Tanzen sieht.
So, als könnte ich fliegen und
würde nicht darüber
nachdenken, irgendwie auf
dem Boden aufzukommen.
So, wie wenn einem das Herz
hüpt, wie eine offene Seite,
wie ein One-Way-Trip in einem
Flugzeug.
So fühle ich mich, wenn ich bei
dir bin – brandneu.



ERROR: The IP key is no longer supported. Please use your access key, the testing key 'TEST'