Wenn Gott nicht reicht (2. Buch Mose 32:1-33:11)

Christiane Hambsch, 25. März 2018

Der Tanz ums "goldene Kalb" ist symbolisiert die Abkehr des Volkes von Gott. Das Volk möchte gerne einen vorstellbaren Gott haben, den es "handhaben" kann. "Woran du dein Herz hängst, ist eigentlich dein Gott" formuliert Luther. In uns schlummern auch Kräfte, die uns täglich den Blick auf Gott verwehren.



ERROR: The IP key is no longer supported. Please use your access key, the testing key 'TEST'