Brauchen wir, was wir haben?

Gerd Heydn im Gespräch mit Schwester Mechtilde Berger Welcher Grundgedanke steht hinter den Steyler Missionsschwestern? „Der Missionsdienst. Die Freude am Glauben anderen weitergeben. Steyler Missionsschwestern, aktuell rund 3300, arbeiten zurzeit in 48 Ländern. Die Schwestern leben in Gemeinschaften, manchmal auch nur zu zweit. Gründer der Steyler Schwestern war 1889 Pater Arnold Janssen aus Goch am […]

Geld, Glück und Gott

Zu Jesus kommt eines Tages ein junger Mann mit der aufrichtigen Frage, wodurch er sich das ewige Leben erarbeiten könne. Als Jesus ihm sagt, dass er die Gebote halten soll, fragt er nochmal genauer nach: „Welche Gebote?“ Im Judentum hatte sich im Laufe einiger Jahrhunderte nämlich eine Heilslehre entwickelt, bei der eine große Fülle von […]

Minimalismus – Mehr mit weniger

Jesus war definitiv Minimalist, hatte seine Prioritäten klar. Aber er hat auch gefeiert und gut gegessen, alles zu seiner Zeit. Und er war ein Beziehungsmensch. In der Bergpredigt bringt er es auf den Punkt: „Häuft keine Schätze auf der Erde an – wo Motten und Würmer sie fressen und wo Diebe einbrechen und sie stehlen. […]

Den Dank im Herzen tragen

Immer wenn ich bei Richard wohnte, kamen die Kranken, Behinderten und Armen zu mir so wie früher Menschen zu Jesus. Nur, ich kann niemanden heilen wie Jesus. Ich kann höchstens vertrösten. 2011 kam Mama Boketsu und zeigte mir Jean, ihren Enkel, der schreckliche Geschwülste am Kopf und auf dem Rücken hatte. Ich sollte ein Heilungs- […]