Krippe und Kreuz (Jesaja 9:1-6)

Charles Hackbarth, 16. Dezember 2018

Ausgehend vom Bild (1988) der K?nstlerin Beate Heinen wird der Weg Jesu von der Krippe zum Kreuz aufgezeigt. Anfang und Ende des Lebens Jesu sind dunkel und kalt. Aber die Menschen m?ssen nicht im Dunkeln bleiben sondern sollen sich bescheinen lassen vom "Licht der Welt". Jesu Tod war geplant aus Liebe und Leidenschaft f?r die Menschen damit wir Hoffnung und Freiheit haben.
Aber auf Geburt und Tod folgt die Auferstehung.
Die wesentlichen Dinge kommen nicht aus sich selbst, sondern auf uns zu.



Jesaja 9:1-6

(KJV)