• Es geht los

    Unter der Leitung von Pfarrerin Christiane Hambsch und Gemeindebauer Charles R. Hackbarth, unserem neuen pastoralen Team, beginnt ein neues Kapitel in der Geschichte unserer Gemeinde. Dies und mehr in der neuen Ausgabe von Typisch Kelz.

  • Das neue Pastorale Team

    Der Neustart in Kelzenberg ist ein Doppeltpunkt: wir freuen uns darauf und sind motiviert mit Jesus und euch in der Zukunft zu gehen und weiter Gemeinde zu bauen.

„Wir wollen Menschen dahin führen, 

dass sie ihr Leben Jesus Christus ganz zur Verfügung stellen.“

Leitbild der Ev. Kirchengemeinde Kelzenberg

Wenn es es das Wetter zulässt, werden im Juni alle Gottesdienste im Freien stattfinden. Bitte denkt an Masken und dem Wetter angepasste Kleidung. Am 27. Juni 2021 sind alle mit den Anfangsbuchstaben A-M im Nachnamen eingeladen. 

Der Gottesdienst wird weiterhin über unseren YouTube-Kanal zu hören und zu sehen sein.

In Kelzenberg gibt es aktuell eine größere Baustelle. Die Kirche kann nur von Gierath aus angefahren werden.

Spenden

Sie möchten unsere Gemeindearbeit und die Zukunft unserer Gemeinde auch finanziell unterstützen? Gerne! Das freut uns! Alle weiteren Infos finden Sie hier.

Kennenlernen

Lernen Sie unsere Gemeinde aus einer „sicheren“ Distanz kennen. Sonntags übertragen wir den Kelzenberger Gottesdienst ab 10 Uhr. Vorsicht: Zuhören kann verändern!

Nachhören

Sie haben den Gottesdienst verpasst oder möchten die zurückliegenden Kelzenberger Predigten noch einmal nachhören? Hier finden Sie alle Predigten in der Übersicht.   

Erleben

Der Gottesdienst bildet den Mittelpunkt unseres Gemeindelebens. Aber auch unter der Woche haben wir viel zu bieten. Zukünftige Termine sehen Sie in der Monatsübersicht. 

Gott feiern

Unser Mittelpunkt! Egal, was in der Woche passiert: Sonntags um 10 Uhr wird Gott gefeiert! Alltagstaugliche Predigten, die zu denken geben. Musik, die Freude macht. Viele, die mit machen.

Unser Leitbild

Unser Ziel ist, dass alle Menschen, die in Berührung mit unserer Gemeinde geraten, im Lauf der Zeit in der Begegnung mit dem Auferstandenen ihren Lebensmittelpunkt erleben.

Alles weitere zu Geschichte, Inhalten und Struktur unseres Gemeindelebens ausführlich hier.

TK 116