1/6 Der Prophet Micha (Micha 1:1-2:20)

Gabi Beuscher, 17. März 2019

Die Predigtreihe umfasst 6 Predigten und damit eine Auswahl der 12 kleinen Propheten.
Propheten geben Warnhinweise von Gott für das Volk Israel. Man darf das nicht übersehen, was das Leben aller schützen will. Die Botschaft aller Propheten ist der Aufruf zur Umkehr, um nicht ins Verderben zu laufen.
Israel wollte einen König (Saul, David, Samuel …). Durch den Einfluss von Frauen und Nebenfrauen kam nach und nach fremdes Gedankengut ins Land, das oft im Götzendienst endete. Die Propheten warnen vor dem falschen Weg, der von Gott weg führt.
Einige Könige waren Gott treu, viele nicht. Gott bekommt Konkurrenz. Das ist Ursache für die Teilung des Reiches in Nord- und Südreich und die Deportationen.
Propheten wie Micha (Name-Wer ist wie Gott?) richten sich gegen selbstgemachten Religionen und falschem Opferkulte.
Grundlegend sind dabei, die Erkenntnis, dass Gott heilig ist und das Verstehen, das Gott uns will.



Micha 1:1-2:20

(KJV)