Unter den Protestanten in Deutschland wächst der Anteil derer, die sich ihrer Kirche kaum oder gar nicht mehr verbunden fühlen.

Inzwischen sind das 32 Prozent, sechs Punkte mehr als vor zehn Jahren, wie aus einer Erhebung der Evangelischen Kirche in Deutschland hervorgeht. Das schlägt sich auch im Handeln nieder: Jeder dritte Protestant in Westdeutschland betet nie. Umgekehrt stieg allerdings auch der Anteil derer, für die ein Austritt nicht infrage kommt (Quelle: Rheinische Post).

Vorschlag: Erleben Sie die Kraft des Gebets und lassen Sie für sich beten. Wir haben einen Gebetskreis.

Einer unserer beiden Gebetskreise trifft sich ab sofort wöchentlich donnerstags abends und bildet eine Dienstgruppe, also eine Kleingruppe, die sich gemeinsam einer Aufgabe widmet. Leiterin ist Katrin Panten. Die Dienstgruppe freut sich auf Zuwachs. Kontakt: 02165/879094

Gebetskreis, Dienstag, Gabi Beuscher, 02165/1255
Gebetsanliegen per E-Mail: gebetsanliegen@kirchekelzenberg.de