• Leben gestalten

    Was hat sich Gott eigentlich dabei gedacht? Innerhalb kürzester Zeit steht der gesamte Globus Kopf. Hat er das so gewollt? Hat er das Virus geschaffen? Ist Covid-19 eine Strafe Gottes? Hier kursiert vieles. Mehr dazu in der neuen Ausgabe von Typisch Kelz.

    Typisch Kelz 110
  • Konfirmation 2022

    Nach den Sommerferien 2020 beginnt für eine neue Gruppe ein zweijähriges Abenteuer: Der Konfirmations- bzw. Taufunterricht – eine spannende Zeit, in der sich erlebnis- und lebensmäßig viel tun wird! Ab jetzt dürfen Sie Ihr Kind anmelden. Informations- und Anmeldeabend: Montag, 15. Juni 2020, 18:30 Uhr bis ca. 19:15 Uhr, Kirche Kelzenberg.

    AnmeldeformularInfos
  • Gottesdienst in Corona-Zeiten

    Wir übertragen unseren Gottesdienst jeden Sonntag per Video- oder Audiolivestream. Die Übertragung beginnt um kurz vor 10 Uhr mit dem Läuten der Glocken.

    VideolivestreamAudiolivestream
  • Was siehst du?

    Die christliche Gemeinde hat den Auftrag, Jesus Christus in seiner lebensverändernden Kraft darzustellen. Wenn man verstehen will, wie diese Herausforderung umgesetzt werden kann, lohnt es sich, einmal einen Blick auf die Gründungsphase der Gemeinde zu werfen.

    Was siehst du?
  • Volles Haus

    Jeden Sonntag Gottesdienst. Um 10 Uhr geht es los.

    Gottesdienst in Kelzenberg

„Wir wollen Menschen dahin führen, 

dass sie ihr Leben Jesus Christus ganz zur Verfügung stellen.“

Leitbild der Ev. Kirchengemeinde Kelzenberg

Gottesdienst in Kelzenberg:

Sonntag, 10 Uhr

Chorprojekt 2020

Gottesdienst

An Himmelfahrt haben wir mit den Einladungen zum Gottesdienst nach dem Alphabet begonnen:

Sonntag, 5.7.: A – G
Sonntag, 12.7.:   H – Lud
Sonntag, 19.7.:   Lü – Schau

Wir planen das ganz bewusst nur für wenige Sonntage, weil wir erst Erfahrungen sammeln wollen, ob unser „Rechensystem“ realistisch ist. Wenn es funktioniert, können wir größere Zeiträume planen.

Der Gottesdienst wird selbstverständlich weiterhin per Video oder Audio übertragen. Ab 12 Uhr könnt ihr ihn auf unserer Website am gewohnten Ort nachhören oder nachsehen. Die CDs sind wie gewohnt erhältlich.

Gemeindeleben

Ins Gemeindehaus kommt wieder ein wenig mehr Leben: Sprungbrett, Hauskreise, der Hauskreisleiterkreis, zwei Konfirmandengruppen, Presbyterium    alle im Sicherheitsabstand und nur ca. 60 Minuten lang entweder im Saal oder Seminarraum oder Kirche. Beerdigungen finden nur im kleinen Kreis (ohne Kaffee im Gemeindehaus) statt. 

Bei Taufen, Segnungen und Trauungen werden wir einen angemessenen Weg finden müssen. Das gilt weiterhin auch für die geplanten Freizeiten, wo wir die kommenden Entwicklungen abwarten müssen.

Von Italien ins Bergische Land

Schweren Herzens müssen wir die diesjährige Jugendfreizeit nach Italien leider absagen.

An alle Italienfahrer*innen und darüber hinaus! Es kann doch nicht sein, dass unsere Freizeit ausfällt! Wir wollen nicht, dass unsere Freizeit ausfällt – dazu ist sie uns zu wichtig! Denn unsere Freizeiten sind mehr als „Wegfahren“, sie haben für viele von Euch eine große Bedeutung fürs Denken, Leben, Glauben – für die Persönlichkeitsentwicklung.

Deshalb: Wenn es eben möglich ist, möchten wir sehr gerne und unbedingt und von ganzem Herzen auch in den Coronaferien 2020 auf eine Gemeinschaftszeit mit Begegnung, Bibel, Sport, Erleben, Weiterkommen … nicht verzichten.

Zur Zeit – Anfang Juni – sieht es so aus, dass in Deutschland in den Sommerferien Jugendfreizeiten ohne große Einschränkungen möglich sein werden.

Für diesen Fall haben wir, schnell entschlossen, ein großes Gästehaus im Bergischen Land bei Hattingen vorreserviert: Viele Möglichkeiten im und ums Haus, Vollpension mit genehmigtem Hygienekonzept, nur 45 Minuten Fahrt. Klare, uns vorher bekannte Verordnungen, keine Ungewissheiten, was uns vor Ort erwartet.

Auf diesem Hintergrund laden wir Euch und alle Eure Freund*innen ein zu einer Sommerfreizeit 2020 vom 1.8. – 8.8.2020 (letzte Ferienwoche) ins Bergische Land. Ein Gemeinschafts- und Erlebnisabenteuer nach langen „komischen“ Wochen und Monaten. Gelegenheit, sich zu erleben, Christus zu erleben. Zu lachen, zu reden. Sport zu treiben. Sich neu selbst zu betrachten …

Kostenbeitrag: 340,- € (Mindestalter 13 Jahre)

Wie gesagt: Diese Freizeit findet statt, wenn klar ist, dass sie weitestgehend ohne Einschränkungen möglich ist. Das haben wir auch mit dem Haus so vereinbart.

Ein Infobrief mit allen wichtigen und letztgültigen Fakten lassen wir Euch zukommen, sobald die dann gültigen Verordnungen bekannt sind (Anfang Juli?!). Deshalb erbitten wir schnell Eure verbindlichen Anmeldungen – gerne auch per Mail.

Bitte überweisen Sie den Teilnehmer*innenbeitrag erst nach Aufforderung.

Kennenlernen

Lernen Sie unsere Gemeinde aus einer „sicheren“ Distanz kennen. Sonntags übertragen wir den Kelzenberger Gottesdienst ab 10 Uhr. Vorsicht: Zuhören kann verändern!

Nachhören

Sie haben den Gottesdienst verpasst oder möchten die zurückliegenden Kelzenberger Predigten noch einmal nachhören? Hier finden Sie alle Predigten in der Übersicht.   

Erleben

Der Gottesdienst bildet den Mittelpunkt unseres Gemeindelebens. Aber auch unter der Woche haben wir viel zu bieten. Zukünftige Termine sehen Sie in der Monatsübersicht. 

Spenden

Sie möchten unsere Gemeindearbeit und die Zukunft unserer Gemeinde auch finanziell unterstützen? Gerne! Das freut uns! Alle weiteren Infos finden Sie hier.

Gott feiern

Unser Mittelpunkt! Egal, was in der Woche passiert: Sonntags um 10 Uhr wird Gott gefeiert! Alltagstaugliche Predigten, die zu denken geben. Musik, die Freude macht. Viele, die mit machen.

Unser Leitbild

Unser Ziel ist, dass alle Menschen, die in Berührung mit unserer Gemeinde geraten, im Lauf der Zeit in der Begegnung mit dem Auferstandenen ihren Lebensmittelpunkt erleben.

Alles weitere zu Geschichte, Inhalten und Struktur unseres Gemeindelebens ausführlich hier.

Kirche Kelzenberg
Keltenstraße 50
41363 Jüchen